Warum die Homepage Unternehmern so wichtig ist (und sein muss)

Sie sind das Online-Zuhause des Unternehmens.

Sie sollten die Visitenkarte, nein das Aushängeschild sein.

So wie früher ja auch am Firmenempfang der Empfangstresen schön gewienert und poliert war – und man tunlichst darauf achtete, dass da ein freundlicher Mensch sitzt.

Inzwischen ist es sogar soweit, dass es ja gar nichts anderes mehr gibt.

Die Page muss sich also so anfühlen wie das Unternehmen. Das Restaurant, die Zusammenarbeit mit dieser Anwaltskanzlei. Es muss stimmig und authentisch sein – und nicht einfach nur glatt poliert.

Für die meisten Unternehmer ist ihr Unternehmen auch Ausdruck dessen, was ihnen wichtig ist im Leben – und daher ist das auch (zu Recht) eine Frage des persönlichen Stolzes auf die eigene Arbeit.

Wenn Sie also ‚merkwürdig emotional sind über ihre Homepage,

dann sind Sie ganz normal, denn sie haben den richtigen Instinkt bewiesen: Tatsächlich sorgt ihre Page für leichteres oder schwierigeres Business.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.