Geld investieren in Marketing in Werbung Zitat Ford

Geld ausgeben fürs Marketing?

„Wer aufhört zu werben, um so Geld zu sparen, kann ebenso seine Uhr anhalten, um Zeit zu sparen.“

Henry Ford

„Mit Zeit oder mit Geld“

so heißt es, baue man sein Haus.

Entweder mit mehr Geld – dann geht es schneller. Oder mit mehr (investierter) Zeit. Das kann eben etwas länger dauern, braucht dafür weniger Input an Geld. Eine der beiden Ressourcen jedoch braucht man – und so ist es beim Marketing auch. Wie Henry Ford erinnern will: OHNE einen Invest geht es einfach nicht. Wer will, dass eine Pflanze später Früchte trägt, muss sie eben erstmal gießen.

Allerdings ist es schon so, dass es sich lohnt, zu schauen und zu planen:

  • Wo und wie investiere ich meine Zeit und mein Geld?
  • Wo finde ich einen besonders guten Hebel?

Genau das zu überlegen, zu überblicken, das ist übrigens auch ein guter Grund für die Konzeption und Strategieerstellung durchaus Geld in die Hand zu nehmen:

Wer weiss, was er warum tut, investiert sein Geld oder seine Zeit auf jeden Fall besser.

Klar, dass wir unsere Kunden daher auch mit den Modulen „Marketingplanung“ oder „Marketingstrategie-Entwicklung“ unterstützen, kontaktieren Sie uns gern direkt, um mehr dazu zu erfahren.

Geld ausgeben fürs Marketing? Marketing Quickie Marketingstrategie
Als Inhaberin von Overw8 und mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Marketing denkt sie ständig in „Kunde“, „Marke“ und Geschäftsmodellen. Ständig meint: Beim Essengehen. Auf der Skihütte. Beim Winzer… Letztlich also nur logisch, dass sie mit diesem Know-How unternehmerisch handelnde Menschen und Organisationen auf ihrem Weg zu mehr Marken-, Kunden- und Unternehmenswert tatkräftig unterstützt. Einige dieser Wissensschätze teilt sie hier.
Auch interessant:  Was ist Content Marketing?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*